Wallrabenstein-3.jpg

Bechtheim

Bechtheim

Zur Geschichte:

Bechtheim-Beuerbach.jpg

Nach eher ungenauen Anhaltspunkten werden die „Bechtheimer“ erstmals um 900 erwähnt. Urkundlich belegt ist der Hünstetter Ortsteil 1306. An dieser Jahreszahl orientieren sich auch die Jubiläumsfeierlichkeiten.

Wappenbeschreibung: In Silber ein grüner Rosenzweig mit drei roten Blüten.

Hier finden Sie nähere Informationen zur Geschichte des Ortsteiles:

Seit Juni 2006 gibt es eine "Ortschronik Bechtheim", die auf 383 Seiten den Ortsteil aus so ziemlich jeder Perspektive beleuchtet.

Ansichten:

Karte:

Vereine im Ortsteil:

Freiwillige Feuerwehr Bechtheim + Förderverein
1. Vorsitzender Michael Grund
www.ff-bechtheim.de

Seniorenclub ´Gute Laune´ Bechtheim
Karin Marten
Treffen 14-tägig montags von 14.30 - 17.30 Uhr im DGH Nebenraum

Chorgemeinschaft ´Sängerlust´
Vorsitzende Renate Bohn, Tannenblick 7
e-Mail: bohn-renate@t-online.de

SV ´Teutonia´ Bechtheim
Vanessa Singer
www.sv-bechtheim.de

Freiwillige Feuerwehr Bechtheim + Förderverein
Bechtheim
www.ff-bechtheim.de


Ihre Ansprechpartnerin
Orstvorsteherin Frauke Dietz
Alte Ortsstraße 32
65510 Hünstetten
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.