Wallrabenstein-3.jpg

Unsere Kitas

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten:

Unsere Kitas sind geöffnet:
7:00 Uhr - 13:00 Uhr (außer Krippe)
7:00 Uhr - 15:00 Uhr (mit Mittagessen)
7:00 Uhr - 17:00 Uhr (mit Mittagessen)

Schließzeiten:

Unsere Kitas sind immer in den letzten drei Wochen der Sommerferien sowie fünf Arbeitstage nach Weihnachten geschlossen. Außerdem sind die Kitas an den Brückentagen nach Christi Himmelfahrt und Fronleichnam im Rahmen der pädagogischen Konzeptionstage geschlossen.

________________________________________________________________________________________________________________________

Gebührenfreistellung für 6 Stunden in den Hünstetter Kitas !

Gemäß Beschluss der Gemeindevertretung Hünstetten vom 21.06.2018 nimmt die Gemeinde seit dem 01.08.2018 an dem Landesprogramm zur Freistellung von der Kita-Gebühr teil. Daraus ergibt sich die Verpflichtung zur Freistellung von 6-Std.-Plätzen SOWIE die anteilige Freistellung der Betreuungsplätze, die über die Grundversorgung von 6 Std. hinausgehen. Daher müssen auch die Gebührensätze im Regelbereich für 8 und 10 Std. entsprechend reduziert werden.

Diese Regelung gilt nach den Vorgaben des Landes Hessen ausdrücklich nicht für Krippenplätze, sprich für Kinder ab dem vollendeten 1. Lebensjahr bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres.

Die Gebührenhöhen für den Zeitraum vom 1. Januar bis 31. Dezember 2019 sind dann wie folgt (aktuelle Zahlen):

 

Krippenplätze (u3)

Regelplätze (ü3)

 Betreuungsform

Gesamtgebühr lt Satzung

Höhe der Freistellung

zu erhebende Gebühr

Gesamtgebühr lt. Satzung

Höhe der Freistellung

zu erhebende Gebühr

7 Uhr - 13 Uhr

Angebot nicht vorhanden

166,54 €

166,54 €

0,00 €

7 Uhr - 15 Uhr

259,50 €

0,00 €

259,50 €

221,95 €

166,46 €

55,49 €

7 Uhr - 17 Uhr

324,33 €

0,00 €

324,33 €

277,37 €

166,42 €

110,95 €

Die obigen Gebührensätze gelten für die gemeindeeigenen Kitas in Beuerbach, Görsroth, Wallbach und auch für die ASB-Kita in Wallrabenstein. Der Wald- u. Naturkindergarten FILOs wird seine Eltern sicher entsprechend über die dort in eigener Zuständigkeit festgelegten Gebührensätze informieren.

Zu allen Betreuungsformen über 6 Stunden (unabhängig von Krippe- oder Regelplatz) muss jeweils noch die Verpflegungspauschale hinzugerechnet werden. Daher weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass sich die Gebührenfreistellung nicht auf die Verpflegungspauschale für das Mittagessen und auch nicht auf das Frühstück etc. bezieht. Diese Beträge sind in unveränderter Höhe zu zahlen.

Bei Rückfragen kann Ihnen gerne unsere pädagogische Fachberatung weiterhelfen.

Hünstetten, 1. Oktober 2019

 

pädagogische Grundbausteinehomepage.jpg
wir arbeiten zusammen.jpg
Anmeldung

Anmeldung:

Sie möchten Ihr Kind anmelden?
Bitte laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und vereinbaren Sie nach dem Ausfüllen einen Termin bei der zuständigen Leitung der jeweiligen Einrichtung, damit wir uns persönlich kennenlernen können.

Ansprechpartnerin:


Keine Mitarbeiter gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.