Fachwerk mit Holzfenstern, Fensterläden und Blumenkästen

Denkmalpflege

Informationen rund um die Denkmalpflege

Denkmalpflege

Denkmalschutz - was ist das überhaupt?

Unter Denkmalschutz versteht man beispielsweise die Erhaltung historisch relevanter Bauwerke und Objekte.

Gebäude, die unter Denkmalschutz stehen, gelten aufgrund ihrer historischen und/oder kulturellen Bedeutung als schützenswerte Objekte.

Bei Sanierung, Renovierung oder Umbau von denkmalgeschützten Objekten müssen teilweise besondere Auflagen erfüllt werden, um den Charakter, das Aussehen oder die Historie des Objektes zu erhalten, die es so einzigartig und schützenswert machen. Es bedarf daher einer denkmalschutzrechtlichen Genehmigung durch die Untere Denkmalschutzbehörde.

Da besondere Auflagen zumeist mit höheren Kosten einhergehen, gibt es diverse Förderprogramme und (finanzielle) Unterstützung von Bund, Ländern und Kommunen.

Wussten Sie schon?
Ein gesamthessisches Denkmalschutzgesetz gibt es erst seit 1974.
Es wurde 1986 grundsätzlich überarbeitet und gilt -in geringfügig geänderter Form- bis heute.


1
true
Holzgebälk

Umgang mit einem Denkmal

Das Denkmalschutzgesetz gibt den Umgang mit einem Denkmal vor.

Im Grunde verlangt es, dass das Denkmal wie bisher genutzt wird, wirtschaftlich und sorgsam damit umgegangen wird und es nicht verkommt. Veränderungen bedürfen der Genehmigung, damit ein Denkmal nicht unwiederbringlich verloren geht. Hier unterstützen die Denkmalbehörden mit spezieller Fachkenntnis in Sachen historischer Bausubstanz.

Die Denkmalschutzbehörden sind Ansprechstellen bei und für:
- Nutzung und mögliche Veränderung
- Erforderlichkeit einer denkmalschutzrechtlichen Genehmigung
- Beantragung einer denkmalschutzrechtlichen Genehmigung
- Zumutbarkeit von Auflagen und Rechtsschutz
- Verweigerung einer Abriss- bzw. Veränderungsgenehmigung

Mehr

Denkmalverzeichnis

1
true
antike Bücher im Regal

Das Denkmalverzeichnis:
Denk-X-Web

Ob Ihr Objekt oder Gebäude unter Denkmalschutz steht, können Sie ganz leicht selbst recherchieren; das DenkXweb der Denkmalpflege Hessen gibt hier einen guten ersten Überblick.

DenkXweb ist Teil des Denkmalverzeichnisses im Sinne der §§ 10 und 11 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes. Es ermöglicht die:

- Recherche nach Kulturdenkmälern und Gesamtanlagen
- Suche nach Kreis und Ort, Straße, Hausnr.
- Auflistung aller Objekte
- Ansicht mit Kartierung, Fotomaterial und genauer Erläuterung

Bei Detailfragen steht Ihnen das Landesamt für Denkmalpflege Hessen zur Seite.

Mehr

lfd.hessen.de/

Landesamt für Denkmalpflege Hessen

Schloss Biebrich

65203 Wiesbaden

+49 611 6906-0

Denkmalschutzbehörde

1
true
Denkmal-Emblem in blau weiß

Die Untere Denkmalschutzbehörde

In Hessen gibt es insgesamt 36 Untere Denkmalschutzbehörden.
Sie tragen Sorge für den Erhalt von Kulturdenkmälern, stehen bei Fragestellungen zur Seite und erteilen erforderliche Genehmigungen bei allen Maßnahmen an Kulturdenkmälern.

Die für Hünstetten zuständige Untere Denkmalschutzbehörde finden Sie in Bad Schwalbach.

Mehr

rheingau-taunus.de/bauen/denkmalpflege.html

Untere Denkmalschutzbehörde

Heimbacher Straße 7

65307 Bad Schwalbach

+49 6124 510-515

Unterstützung

1
true
ein Stapel Geldmünzen

Förderung und finanzielle Unterstützung

Um die Pflege und Instandhaltung denkmalgeschützter Gebäude und Objekte zu unterstützen, gibt es unter anderem Hilfe vom Land Hessen in Form von Zuschüssen, Förderungen und Steuererleichterungen.

Hierfür müssen jedoch bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. 

Als erste Ansprechstelle dient die zuständige Untere Denkmalschutzbehörde.

Mehr


5
true

Förderdatenbank

Gefördert werden können grundsätzlich Investitionen, die der Erhaltung von Denkmälern dienen. Welche Voraussetzungen dafür gelten, finden Sie auf den Internetseiten der Förderdatenbank vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz. Hier finden Sie auch Informationen rund um Denkmalförderrichtlinie, Förderprogramme, Förderorganisationen und Ansprechpunkte.

Mehr


5
true

Denkmalschutzpreis Hünstetten

Auch die Gemeinde Hünstetten unterstützt (sofern finanziell möglich) die Denkmalpflege im Gemeindegebiet mit Finanzmitteln. Hierzu wird einmal jährlich der Denkmalschutzpreis ausgeschüttet, ein Sanierungsgeld für Projekte an denkmalgeschützten Objekten.

Mehr

Gemeinde Hünstetten

Im Lagersboden 5

65510 Hünstetten

Fachbereich 2 - Bauverwaltung

+49 6126 9955-26