Ehrung

Ehrung von ausgeschiedenen MAndatsträgern

Eine Ehrensache

Fairtrade

Erfolgreiche Informationsveranstaltung zum Thema „Fairtrade“

In der Gaststätte „Zur schönen Aussicht“ im Ortsteil Wallrabenstein fand eine Informationsveranstaltung zum Thema „Fairtrade“ statt.

Bürgermeister Jan Kraus begrüßte die anwesenden Gäste und führte kurz in das Thema ein. Er schilderte das bisherige Vorgehen der Gemeinde Hünstetten in Sachen „Fairtrade“.

Erfreut zeigte er sich auch, dass Vertreter der Gesamtschule Wallrabenstein und des Weltladens Idstein anwesend waren.

Besonders begrüßte der Bürgermeister Herrn Hans Homberg, den Fairtrade-Koordinator des Rheingau-Taunus-Kreises, der an diesem Abend einen Fachvortrag hielt.

Herr Homberg ging vor allem auf die Frage ein, was Fairer Handel/Fairtrade ist und erläuterte die Ziele der Fairtrade-Towns-Kampagne. Fragen der Zuhörerschaft beantwortete er gerne. Bei der Beantwortung dieser wurde er auch von den Vertretern der Gesamtschule Wallrabenstein und des Weltladens Idstein unterstützt.

Bürgermeister Kraus dankte Herrn Homberg im Anschluss für den interessanten Vortrag und griff dessen Frage auf, wer noch neben der Politik zur Mitarbeit im Steuerungskreis Fairtrade der Gemeinde Hünstetten mitarbeiten möchte. Dankenswerter Weise fanden sich an diesem Abend Freiwillige.

Nach den Gesprächen gab es Gelegenheit, Produkte des Weltladens Idstein zu probieren, wovon die Teilnehmer regen Gebrauch machten.

Demnächst wird ein Termin des Steuerungskreises Fairtrade stattfinden, an dem Interessierte gerne teilnehmen können. Eine gesonderte Einladung folgt.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.